Das Rock Requiem-Nachfolgewerk. Rock-Klassik-Crossover at its best! Die Schöpfungsgeschichte neu interpretiert - elegische Balladen, furiose Soloeinlagen, ein kraftvolles musikalisches Epos, das seinesgleichen sucht. Für die Produktion der CD/DLP konnten Guntram Pauli, Christian Kabitz und Martin Schuster international renommierte Spitzenmusiker wie die Hammond-Ikone Brian Auger, Klaus Kreuzeder, Wolfgang Lackerschmidt, Peter Szadlo sowie Mitglieder der Münchner Philharmoniker gewinnen. Das Opus ist nicht nur ebenso zeitlos wie sein Vorgänger, es ist aufgrund seiner Thematik so aktuell wie nie - die Schöpfung und ihre unaufhaltsame Zerstörung durch uns Menschen. Deshalb soll die Originalaufnahme von 1988 Basis für ein weiteres großes Multimediaprojekt der Produzenten Matthias Möldner und Guntram Pauli werden. Mehr zu diesem ambitionierten Unternehmen unter FILM.

 

div id= "shoplink">